Station 12 - Altar in der Kreuzweganlage
Station 12 - Altar in der Kreuzweganlage

Ittenbacher Outdoor-Kreuzweg in schlechtem Zustand

Aktuell ist die Kreuzweganlage an der Logebachstraße in Königswinter-Ittenbach für Besucher wieder geöffnet. Die Verkehrssicherheit ist wieder gegeben. Der Borkenkäfer und die Trockenheit der letzten Sommer haben dem Baumbestand sehr geschadet. Viele Bäume sind nicht mehr zu retten und mussten in den letzten Wochen gefällt werden. 
Dank einiger ehrenamtlicher Helfer und des Baumdienstes Marc Neunkirchen sieht es nun schon wieder etwas besser in der Anlage aus. Wir freuen uns, dass die Anlage rechtzeitig zu Ostern wieder freigegeben werden konnte.

Schäden an den Bäumen
Schäden an den Bäumen

Vereinzelt musste Todholz aus den Bäumen entfernt werden. Der gepflasterte Weg muss noch an einigen Stellen instand gesetzt und alte Laternen, die nicht mehr funktionstüchtig sind, abgebaut werden. Die 14 massiven Steinstation müssen gereinigt und neue Bänke aufgebaut werden. Danach kann die Anlage aufgeforstet werden.

Die klassischen Kreuzwegandachten in der Fastenzeit sowie der Familienkreuzweg der Pfarreiengemeinschaft können nicht stattfinden. Alternativ finden Angebote in unseren Kirchen statt. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage www.kirche-am-oelberg.de.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung für den Erhalt unserer Kreuzweganlage. Haben Sie Anregungen oder möchten selbst mit anpacken? Kommen Sie bitte auf uns zu. Auch über finanzielle Zuwendungen freuen wir uns sehr. Unser Spendenkonto lautet: 

Kontonummer: DE 86 3806 0186 2500 1790 93
Kontoinhaber: Kath. Pfarrgemeinde Ittenbach
Verwendungszweck: Kreuzweg

Bis zu einem Betrag von 100,00 € reicht der Kontoauszug als Spendenquittung. Auf Wunsch stellen wir für höhere Beträge gerne eine Spendenquittung aus. 

Die Wiederherstellung der Anlage sowie Pflege erfolgt aus Geldern der Kirchengemeinde. Kirchensteuereinnahmen dürfen hierzu nicht verwendet werden. Die Entstehung der Anlage und Erweiterung wurde seinerzeit schon durch Spendengelder finaziert.

Einen virtuellen Kreuzweg mit allen 14 Stationen sowie weitere Informationen über diese einzigartige und erhaltenswerte Anlage und Ihre Ansprechpartner finden Sie auf unserer Homepage www.kirche-am-oelberg.de auf den Ittenbacher Seiten. Schauen Sie doch einmal rein!

Zukünftig soll die Anlage nicht nur Besuchern frei zur Verfügung stehen, sondern auch wieder Andachten, Jugendgottesdienste und vieles mehr in der Anlage stattfinden.

Der Kreuzweg ist täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr für Besucher geöffnet. Bitte achten Sie auf die Hinweisschilder und die gekennzeichneten Stolperstellen.

Der Kirchenvorstand dankt Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Unsere Ansprechpartner in der Pfarrei vor Ort...

Haben Sie Anregungen oder Fragen bzgl. der Kreuzweganlage stehen Ihnen unser Kirchenvorstand Dr. Ulrike Keller und Carina Henseler-Leven gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten:

Tel.: 0151 19325077
carina.henseler-leven@kirche-am-oelberg.de